Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2014 angezeigt.

Das Fest der Liebe

rückt immer näher - freu. 

Hier der Beweis - freu, freu, freu.

Unser Weihnachtskaktus blüht ja 2 mal im Jahr - einmal zu Ostern und einmal zu Weihnachten. Naja und da es Draußen schon ziemlich kalt geworden ist, kann nur Weihnachten vor der Tür stehen :D


So, jetzt erfreut ich dran, so wie wir es tun  - ich wünsche Euch eine schöne und sonnige Woche.

Weihnachtskarten - Tri Shutter Card und Tannen-Karte

Juhu und einen schönen Sonntag Euch,

na pooft Ihr noch? Ihr könnt ja heute einen Stunde länger am Kissen horchen ;-)

Ich liebe diesen Tag, ich stelle die Uhren auch nicht gleich auf korrekte Zeit - ich mag es, wenn ich auf die TickTack schaue und immer noch eine Stunde länger Zeit habe :D Doof, was? Aber toll.

Was ich an der Jahreszeit nicht so gern mag - es ist jetzt dunkel, wenn ich von der Arbeit heim fahre. 

Aber im Dunkeln ist ja gut munkeln - wir lichteln und wichteln viel und gerne und machen es uns schön heimelig. 


Hier nun 2 weitere Weihnachtskartenversuche - 
Tri shutter Card - wieder nach Anleitung von stempeleinmaleins

Ich habe ganz normalen Karton (Rückseite eines Schreibblocks) verwendet - mit Plakatfarbe angemalt und mit verschiedenen Papieren und Elementen beklebt, gestempelt und dekoriert.








Die Tannenkarte 
- habe ich bei yellowbearnz blogspot entdeckt und fand/ finde sie einfach mega klasse. 
Das ist nun mein eigener Versuch - in kühlen Farben gehalten, habe ich die Tannen gepl…

Weihnachtskarte - versteckter Schneemann

Juhu und einen guten Morgen,

mutig, wie ich bin, habe ich mich ja in diesem Jahr beim Weihnachtskartentausch in unserem Forum creanola
angemeldet.  :D

Mein Hase hat mir vor ein paar Wochen so einen tollen Plotter geschenkt. Gedacht war er eigentlich für die Gestaltung von T-Shirts (Folie plotten (schneiden))

Um mich mit dem Gerät erst einmal vertraut zu machen, schneide ich momentan nebenher wie wilde Motive etc. aus Papier und Pappe etc.  :D 


Und hier nun mein 1. Versuch einer Ziehkarte.Ich habe die Ziehkarte nach der Anleitung von stempeleinmaleins gewerkelt.

Der Schneemann ist von einem Geschenkanhängerle, die es im Set bei Tedi gibt, so auch der kleine Päckchenaufkleber.

Die Bäume sind geplottet  ;) nach einer freien Vorlage von Birds Cards.

Die Tannen habe ich an einer Seite zart mit dem Perlenpen nachgezogen und die Sternchen mit Glossy Accents nachgezeichnet. 

Ach ja und das Kärtchen, was dann rechts raus kommt - da habe ich mich ganz dezent im Wischen probiert  :D - ein zarter blauer R…

Weihnachtsgeschenkidee - Der etwas andere Kinogutschein - Teil 1

Juhu und einen wunderschönen Mittwoch,

als erstes - heute ist Lese-verbot für meine Schwester :D

irgendwie bin ich bereits voll im Weihnachtsfieber - ich lass in diesem Jahr den Herbst komplett ausfallen ;-)


Habt Ihr schon Ideen für Eure diesjährigen Weihnachtsgeschenke? Bei mir sprudeln sie im Moment nur so heraus - vorbildlich wie ich bin, notiere ich sie mir alle in meinem kleinen Ideen-Büchlein.

Kinogutscheine sind jetzt nicht wirklich das ultimative Geschenk - eher öde und langweilig. Aber was soll man seinen Lieben noch schenken, wenn sie schon alles haben, wirklich alles haben. Und sollten sie einen Wunsch haben, dann erfüllen sie sich diesen natürlich gleich selbst - stehen ja alle mit beiden Beinen fest im Leben.


Heute - Der etwas andere Kinogutschein - Teil 1Auf die Idee kam ich, als ich mit meiner Schwester unsere Urlaubsfotos anschaute. Mit der Serienbildfunktion haben wir in diesem Jahr die ulkigsten Bilder am Strand geschossen. Klickt man die Fotos ganz schnell durch, hat man…

Schneemänner aus aller Welt

Juhu und einen schönen Sonntag,

ja, ja, wir haben erst Herbst ... Aber wir können ja auch nix für, wenn sie jetzt schon aus der ganzen Welt anreisen. Ich seh es so - je eher sie kommen, desto schneller haben wir wieder Frühling und Sommer. ;-)

Damit der Winter nicht so trostlos, grau, matschig und öde wird - bunte Sockenschneemänner aus aller Welt.

Sie sind eine Gemeinschaftsproduktion mit meinem Schatzi. Ich zeig ihm immer meine kreativen Arbeiten und oft kommt von ihm nur ein "SCHÖN". "SCHÖN" ist nett und höflich - aber nicht toll, cool, strahlende Augen ...

So haben wir in gemeinsamen Brainstorming diese coole Truppe entwickelt. ;-)

Themen bezogene Schneemänner mit Milchreis und Bastelwatte gefüllt - die einzelnen Hüte und Mützen habe ich weitestgehend aus Filz genäht.

Der amerikanische Schneemann




Der chinesische Schneemann


Der französische Schneemann


Der Scheich-Schneemann


Der schottische Schneemann


Der Seppel-Schneemann


Der spanische Schneemann







Tee Adventskalender

Juhu und einen schönen Freitag,

in diesem Jahr bin ich mit meinen Kalendern zeitig dran - die ersten 3 sind fertig ;-)

Vor 2 Jahren habe ich diese Art der Tee-Adventskalender schon einmal gestaltet. Da sie so gut an kamen und auch so praktisch sind, gibt es sie in diesem Jahr wieder. Neu sind die Sprüche - ich habe 24 Glückskeksweisheiten auf die Teebeutel gebracht. Des Weiteren versuche ich die Umverpackung Themen bezogen zu gestalten.

... in hübscher Weltenbummler - Umverpackung eingehüllt und mit stilechtem Schneemann versehen, lädt der Kalender nicht nur zum Teetrinken ein, sondern lässt die Gedanken in ferne Länder Schweifen.

Der perfekte Kalender für den Amerika-Fan.

Den Schneemann habe ich via meines neuen Plotters gestaltet. Hut, Schal und Fähnchen habe ich mit Acrylfarben bemalt und via Glossy Accents einen dreidimensionalen Schein verpasst.







... in hübscher Film und Foto Umverpackung eingehüllt und mit einem Filmstreifen als Bilderrahmen versehen.
Hier hat man Platz für die persönli…

Gegen den Kalender genäht - Sommerrock

Juhu und einen tollen Mittwoch,

bei vielen Sachen arbeite ich immer gegen den Trend - egal ob Perlen oder Stoff. Es gibt einen Trend und ich mach nie mit :D 

So auch heute - als ich letztens meine Schwester besucht habe, waren wir Stoffe kucken. Und sie hat ordentlich zugeschlagen - Sommerstoffe sind nun mal gerade richtig preisgesenkt. ;-) Ihr Rausch hielt lange an - ich weiß gar nicht, wie viel Kilo wir nach Hause geschleppt haben :D Nun heißt es für mich "Stoffabbau". Diesen leichten Jersey-Rock habe ich dann noch bei ihr genäht. 
Ich liebe dieses Modell. Die Vorlage stammt von schnabelina.blogspot.de. Sie hat eine Anleitung für das Fertigen eines eigenen Schnittmusters erstellt. So passen die Röcke wie angegossen. Ich selbst habe mir im letzten Jahr auch einen genäht und habe ihn im Urlaub gar nicht mehr ausziehen wollen - er trägt sich luftig und leicht und ist bei Sonnenbrand genau richtig ;-) 

Ich habe hier jetzt noch andere fetzige Stoffe liegen, wo ich noch ein paar die…

Musik liegt in der Luft - Shopping-Beutel

Juhu und einen schönen Mittwoch,
meine Postings in den letzten Wochen fielen ja ziemlich dürftig aus. ;-)
Zum einen lag es an meiner Lust, zum anderen am Wetter. Es kamen auch noch einige andere spontane Arbeiten hinzu, die ich nicht geplant hatte und die auch keinen Spaß machen. ;-)

Und wir waren im Urlaub - 
das war toll. Sonne, Strand und Wasser für eine Woche satt.

Aber nun geht es wieder los und ich zeige Euch meine neuen Shopper-Beutel - Musik liegt in der Luft.
Ich hatte Euch ja meine Kramtäschchen im Musikkassettenstyle gezeigt. Jetzt habe ich die Applikationen etwas größer gestaltet und sie auf Shoppingbeutel genäht. Die Noten habe ich via Stoffmalfarbe aufgebracht.

Ich mag das Shoppen von Klamotten, KrimsKrams, Materialien und Lebensmitteln mit bunten und einzigartigen Taschen. Die Beutel bestehen aus Innen- und Außenfutter.